Sprungmarken
Qualitätsmanagement für das Gesundheitswesen

Zertifizierung von Perinatalzentren

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) stellt für die Versorgung der Frühgeborenen hohe An-
forderungen an die Strukturen und Prozesse von Perinatalzentren.

Die Zertifizierung durch ÄKzert® ermöglicht es den Kliniken, mit vertretbarem Aufwand gegenüber der Fachwelt und der Öffentlichkeit den Nachweis zu erbringen, dass sie den hohen Anforderungen an die Struktur- und Prozessqualität der G-BA-Richtlinie gerecht werden. Die Kliniken festigen somit das Vertrauen in eine Versorgung der Risikogruppe der Frühgeborenen auf hohem Niveau.

Der hierzu erstellte Anforderungskatalog orientiert sich eng an den Vorgaben des G-BA. Die Auditierung erfolgt durch einen erfahrenen Auditor mit Facharztqualifikation. ÄKzert® bietet ein Verfahren an, welches die Herausforderungen der Arbeitsverdichtung im heutigen Klinikalltag so weit wie möglich berücksichtigt. Beispielsweise werden nur die für den Nachweis der Forderungen nötigen Mitarbeiter-
innen und Mitarbeiter in das Audit einbezogen.

Sprechen Sie uns gerne an:

Dr. med. Ha.-Jo. Bücker-Nott
Uta Wanner

Tel.: 0251 929-2629
E-Mail: perinatalzentren@aekwl.de